top of page

Gasthaus


Ein Gasthaus ist dieses menschliche Dasein.


Jeden Tag eine Neuankunft.


Eine Freude, ein Kummer, eine Gemeinheit, ein kurzes Achtsamkeitszeichen

kommt als unerwarteter Gast.


Heiße alle willkommen und mach´s allen schön!


Auch wenn sie ein Haufen Leiden sind, die brutal die Möbel rausfegen.


Egal.


Behandle jeden Gast mit Respekt.


Vielleicht schafft gerade er in dir Platz für ganz neue Wonnen.


Den dunkeln Gedanken, der Scham, der Boshaftigkeit -

öffne allen mit Lachen die Tür

und lade sie ein, deine Gäste zu sein.


Sei dankbar für jeden, der kommt, denn jeder werde als Führer von oben geschickt.


Verfasser unbekannt



Alles darf sein. Alles ist willkommen. Alles ist gut.


Alles, was wir erleben, was wir fühlen, was wir wahrnehmen hat einen Sinn - hat eine Bedeutung - für uns und unser Leben und unser Sein.


Alles will gesehen werden, akzeptiert und integriert werden.


Komme ganz bei Dir an.


Erlebe eine neue Art des mit-Dir-selbst-Seins.


So gerne begleite ich Dich auf Deinem Weg, der Integration, des Verstehens, des Erkennens und Wahrnehmens.


Fühle Dich gehalten und umarmt.


Deine Julia.


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Im Jetzt bleiben!

Lebendiger Tagesstrom Mit dem Öffnen der Augen am Morgen beginnt ein neuer Tag - ein Tag, der für uns viele neue, unvorstellbare Möglichkeiten bereit hält. Doch im Strom des Tages - im Strom des Allta

Comments


bottom of page